Casa Brancaia

Nebst den Rebanlagen Brancaia (bei Grosseto) und Poppi (Radda in Chianti) gehört seit 1998 auch Brancaia in der Maremma zum Besitz der Schweizer Familie Widmer. Die Trauben der 80 Hektaren werden von Hand gelesen und in zwei modernen Weinkellereien (im Chianti Classico und in der Maremma) zu grossen Qualitätsweinen verarbeitet. Einen grossen Wert legt das Unternehmen auf die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter, denn sie sind es, die guten Wein zu Topweinen machen.

Zeigt alle 5 Ergebnisse